+++ Großes Online-Dossier zum Thema Arbeitszeit:+++ Das EuGH-Urteil vom 14.5.2019 und seine Folgen

Das Urteil des EuGH vom 14.5.2019 (Rs. C-55/18) zur Arbeitszeiterfassung birgt Sprengstoff: zum einen wegen seiner weitreichenden individual- und kollektivrechtlichen Auswirkungen und zum anderen, weil es womöglich Anlass für eine grundlegende Reform des deutschen Arbeitszeitrechts ist. In unserem Online-Dossier zum Thema beleuchten renommierte Praktiker, Wissenschaftler und Richter die verschiedenen Facetten des EuGH-Urteils und befassen sich mit weiteren aktuellen Fragen zum Arbeitszeitrecht.

Hinweis: Sie sind noch kein Kunde, interessieren sich aber für die Beiträge? Dann testen Sie gratis einen Monat lang das Beratermodul Arbeitsrecht (inkl. ArbRB) oder - neu! - unser großes Aktionsmodul Arbeitsrecht (inkl. ArbRB und ZFA).

Die Entscheidung des EuGH vom 14.5.2019 im Volltext (frei abrufbar):

Beiträge aus dem ArbRB (Gratis-Probeabo inkl. Datenbankzugriff):

  • RiBAG Dr. Sebastian Roloff: Neues aus Luxemburg!, ArbRB 2019, R3
  • RA FAArbR Thomas Niklas: Was ist Arbeit(szeit)? Ein Überblick über die verschiedenen Fallgestaltungen, ArbRB 2019, 275-278
  • RA FAArbR Dr. Detlef Grimm und RA FAArbR Dr. Stefan Freh, Der EuGH und die Arbeitszeit - Folgerungen aus dem Urteil vom 14.5.2019, ArbRB 2019, 278-282
  • RA FAArbR Dr. Johannes Schipp, Mitbestimmung bei der Einführung einer technischen Arbeitszeiterfassung - Steht dem Betriebsrat nach dem EuGH-Urteil v. 14.5.2019 ein Initiativrecht zu?, ArbRB 2019, 282-284
  • RA FAArbR Dr. Norbert Windeln LL.M. und RA Adrianus de Kruijff, Betriebsratstätigkeit und das Arbeitszeitgesetz - Ein Praxis-Leitfaden mit Beispielsfällen, ArbRB 2019, 285-288
  • RA FAArbR Dr. Marcus Richter und Anna Schreynemackers, Die Vergütung von Überstunden - Zulässige Gestaltungsvarianten nach Maßgabe des europäischen und deutschen Rechts, ArbRB 2019, 288-291
  • RAin FAinArbR Dr. Cornelia Marquardt, Kurz-Besprechung der EuGH-Entscheidung vom 14.5.2019, ArbRB 2019, 162

Beiträge aus der ZFA (Gratis-Probeabo inkl. Datenbankzugriff):

  • Prof. Dr. Matthias Jacobs, Handlungsbedarf im Arbeitszeitrecht? Wenn schon, denn schon ..., ZFA 2019, 265-268
  • GRATIS-DOWNLOAD: Prof. Dr. Gregor Thüsing/Maike Flink/Melanie Jänsch, Arbeitszeiterfassung als europarechtliche Pflicht – Zur Reichweite der Entscheidung EuGH v. 14.5.2019 – C-55/18 – und zum Umsetzungsbedarf im deutschen Recht, ZFA 2019, 456-485,

Beiträge aus dem Blog (frei abrufbar):

Weitere Beiträge zum Thema (frei abrufbar):


Verlag Dr. Otto Schmidt vom 17.09.2019 15:13
Quelle: Online-Redaktion

zurück zur vorherigen Seite